Drucken

Auffangwannen PE-PVC faltbare Fahrzeug Dekontam...

Auffangwannen PE-PVC faltbare Fahrzeug Dekontaminationswannen


Anzeige pro Seite
Sortieren nach
Artikel-Nr.: 28576

faltbare, mobile Fahrzeug Reingungs- oder Dekontaminationswanne

Hochbeständige, befahr- und faltbare, mit Vinyl beschichtete Auffang- bzw. Dekontaminationswanne mit Abläufen, für Reinigung und Desinfektion von Fahrzeugen und Geräten

 

Eigenschaften:

     

  • Maße 3 m x 3,4 m x 0,10 m ( BxLxH)
  • Maße gefalten ca 1 m x 1 m x 0,5 m
  • Volumen 947 L
  • Gewicht 70 kg
  • Schnell einsatzfähig und wiederverwendbar
  • Mit leuchtgelben Fahrstreifen für eine hohe Stabilität und Widerstandskraft bei Brems- und Lenkmanövern von Rad- und Kompaktladern in der Wanne
  • Mit herausnehmbaren Schaumstoffeinschüben zur Verstärkung der Seitenwände
  • Optional mit speziellen Holzbohlen, um den Austritt von Waschwasser an den Endwänden beim Überfahren mit schweren Maschinen zu vermeiden
  • Optional erhältlich in verschiedenen Größen von 3,0 x 3,4 m bis 4,3 x 16,5 m
  • Nach Herausnehmen der Schaumstoff-Einschübe einfach zusammenzulegen und lagern
  • Mit Schraubanschluss versehene Abläufe an beiden Seiten ermöglichen das direkte Ablassen der verunreinigten Flüssigkeiten für eine sichere sachgerechte Entsorgung

Einsatzbereiche:

  • Dekontamination von Fahrzeugen und Großgeräten nach z. B. Seuchenbefall oder Gefahrstoffunfällen
  • Reinigung kontaminierter Baufahrzeuge vor Ort auf der Baustelle usw.
  • Präventiveinsatz an Biogasanlage im Falle eines Seuchenbefalls durch z. B. Vogelgrippe

 

2.168,61 *
Artikel-Nr.: 28578

faltbare, mobile Fahrzeug Reingungs- oder Dekontaminationswanne

Hochbeständige, befahr- und faltbare, mit Vinyl beschichtete Auffang- bzw. Dekontaminationswanne mit Abläufen, für Reinigung und Desinfektion von Fahrzeugen und Geräten

 

Eigenschaften:

     

  • Maße 3 m x 5,5 m x 0,10 m ( BxLxH)
  • Maße gefalten ca 1 m x 1 m x 0,6 m
  • Volumen 1609 L
  • Gewicht 74 kg
  • Schnell einsatzfähig und wiederverwendbar
  • Mit leuchtgelben Fahrstreifen für eine hohe Stabilität und Widerstandskraft bei Brems- und Lenkmanövern von Rad- und Kompaktladern in der Wanne
  • Mit herausnehmbaren Schaumstoffeinschüben zur Verstärkung der Seitenwände
  • Optional mit speziellen Holzbohlen, um den Austritt von Waschwasser an den Endwänden beim Überfahren mit schweren Maschinen zu vermeiden
  • Optional erhältlich in verschiedenen Größen von 3,0 x 3,4 m bis 4,3 x 16,5 m
  • Nach Herausnehmen der Schaumstoff-Einschübe einfach zusammenzulegen und lagern
  • Mit Schraubanschluss versehene Abläufe an beiden Seiten ermöglichen das direkte Ablassen der verunreinigten Flüssigkeiten für eine sichere sachgerechte Entsorgung

Einsatzbereiche:

  • Dekontamination von Fahrzeugen und Großgeräten nach z. B. Seuchenbefall oder Gefahrstoffunfällen
  • Reinigung kontaminierter Baufahrzeuge vor Ort auf der Baustelle usw.
  • Präventiveinsatz an Biogasanlage im Falle eines Seuchenbefalls durch z. B. Vogelgrippe

 

2.516,50 *
Artikel-Nr.: 28579

faltbare, mobile Fahrzeug Reingungs- oder Dekontaminationswanne

Hochbeständige, befahr- und faltbare, mit Vinyl beschichtete Auffang- bzw. Dekontaminationswanne mit Abläufen, für Reinigung und Desinfektion von Fahrzeugen und Geräten

 

Eigenschaften:

     

  • Maße 3,7 m x 7,9 m x 0,10 m ( BxLxH)
  • Maße gefalten ca 1 m x 1 m x 0,92 m
  • Volumen 2840 L
  • Gewicht 109 kg
  • Schnell einsatzfähig und wiederverwendbar
  • Mit leuchtgelben Fahrstreifen für eine hohe Stabilität und Widerstandskraft bei Brems- und Lenkmanövern von Rad- und Kompaktladern in der Wanne
  • Mit herausnehmbaren Schaumstoffeinschüben zur Verstärkung der Seitenwände
  • Optional mit speziellen Holzbohlen, um den Austritt von Waschwasser an den Endwänden beim Überfahren mit schweren Maschinen zu vermeiden
  • Optional erhältlich in verschiedenen Größen von 3,0 x 3,4 m bis 4,3 x 16,5 m
  • Nach Herausnehmen der Schaumstoff-Einschübe einfach zusammenzulegen und lagern
  • Mit Schraubanschluss versehene Abläufe an beiden Seiten ermöglichen das direkte Ablassen der verunreinigten Flüssigkeiten für eine sichere sachgerechte Entsorgung

Einsatzbereiche:

  • Dekontamination von Fahrzeugen und Großgeräten nach z. B. Seuchenbefall oder Gefahrstoffunfällen
  • Reinigung kontaminierter Baufahrzeuge vor Ort auf der Baustelle usw.
  • Präventiveinsatz an Biogasanlage im Falle eines Seuchenbefalls durch z. B. Vogelgrippe

 

3.863,82 *
Artikel-Nr.: 28581

faltbare, mobile Fahrzeug Reingungs- oder Dekontaminationswanne

Hochbeständige, befahr- und faltbare, mit Vinyl beschichtete Auffang- bzw. Dekontaminationswanne mit Abläufen, für Reinigung und Desinfektion von Fahrzeugen und Geräten

 

Eigenschaften:

     

  • Maße 4,3 m x 16,5 m x 0,10 m ( BxLxH)
  • Maße gefalten ca 1 m x 1 m x 1,22 m
  • Volumen 6815 L
  • Gewicht 147 kg
  • Schnell einsatzfähig und wiederverwendbar
  • Mit leuchtgelben Fahrstreifen für eine hohe Stabilität und Widerstandskraft bei Brems- und Lenkmanövern von Rad- und Kompaktladern in der Wanne
  • Mit herausnehmbaren Schaumstoffeinschüben zur Verstärkung der Seitenwände
  • Optional mit speziellen Holzbohlen, um den Austritt von Waschwasser an den Endwänden beim Überfahren mit schweren Maschinen zu vermeiden
  • Optional erhältlich in verschiedenen Größen von 3,0 x 3,4 m bis 4,3 x 16,5 m
  • Nach Herausnehmen der Schaumstoff-Einschübe einfach zusammenzulegen und lagern
  • Mit Schraubanschluss versehene Abläufe an beiden Seiten ermöglichen das direkte Ablassen der verunreinigten Flüssigkeiten für eine sichere sachgerechte Entsorgung

Einsatzbereiche:

  • Dekontamination von Fahrzeugen und Großgeräten nach z. B. Seuchenbefall oder Gefahrstoffunfällen
  • Reinigung kontaminierter Baufahrzeuge vor Ort auf der Baustelle usw.
  • Präventiveinsatz an Biogasanlage im Falle eines Seuchenbefalls durch z. B. Vogelgrippe

 

4.819,50 *
Artikel-Nr.: 28502

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 3,0 m x 4,6 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 0,61 m x 0,61 m x 0,41 m

Volumen: 4240 L

Gewicht: 34 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
3.137,94 *
Artikel-Nr.: 28504

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 3,7 m x 8,5 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 0,82 m x 0,82 m x 0,41 m

Volumen: 9501 L

Gewicht: 63 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
5.422,88 *
Artikel-Nr.: 28506

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 3,7 m x 15,2 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 0,92 m x 0,92 m x 0,51 m

Volumen: 16978 L

Gewicht: 122 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
7.473,18 *
Artikel-Nr.: 28508

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 3,7 m x 16,5 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 0,92 m x 0,92 m x 0,61 m

Volumen: 18321 L

Gewicht: 129 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
7.862,51 *
Artikel-Nr.: 28510

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 4,3 m x 17,1 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 1,02 m x 1,02 m x 0,61 m

Volumen: 22183 L

Gewicht: 146 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
8.745,10 *
Artikel-Nr.: 28500

Großvolumige, robuste und flexible Auffangwannen für

mobile Anwendungsbereiche

 

Optional in verschiedenen Größen lieferbar.

Maße: 2,4 m x 3,0 m x 0,31 m  ( BxLxH )

Maße gefaltet: 0,61 m x 0,61 m x 0,31 m

Volumen: 2252 L

Gewicht: 22 kg

Durch den Einsatz der patentierten Rigid Lock QuickBerm® Plus Auffangwannen können große Mengen ungewollt auslaufender Gefahrstoffe sicher aufgefangen werden. Sie dienen als essentielle Schutzmaßnahme im Umgang mit großen Gefahrstoffmengen und halten wassergefährdende Stoffe im Notfall sicher zurück.

  • Diese Ausführung mit extra dicker Materialstärke ist  neben allen positiven Eigenschaften der Rigid-lock QuickBerm Variante besonders widerstandsfähig, für eine erhöhte Lebensdauer und den Einsatz in harscher Umgebung
  • Speziell für das regelmäßige Befahren mit schweren Fahrzeugen wie Baumaschinen, Tanklastwagen, Tankaufliegern usw. konzipiert
  • Es wird der Einsatz von Sonderzubehör wie Unterlegmatten und speziellen Einlagen für maximalen Materialschutz empfohlen
  • Weitere Eigenschaften siehe Rigid-Lock QuickBerm

 

Rigid-Lock QuickBerm Plus

 

 

Flexible, extra starke, befahrbare Auffangwanne mit feststellbaren Seitenwänden zur Vorbeugung bzw. sicheren Aufnahme von Leckagen.

 
 

Anwendungsbesipiel: Mobile Auffangwanne zur Absicherung bei Betankungsvorgängen

Schneller und einfacher Aufbau
Sicherer Schutz im Fall von Schadstoff-Leckagen
Maximale Stabilität der Seitenwände dank patentierter Rigid-Lock Technik
 

Kundennutzen:

  • Absicherung von z. B. leckenden Baustellenfahrzeugen, Tankfässern, Tankkessel usw.
  • Einsatz als leckdichte Unterlage beim Betanken mobiler Tankanlagen
  • Schutzmaßnahme bei Service- und Instandhaltungsarbeiten an Fahrzeugen, Baumaschinen usw.
  • Zusätzliche Absicherung von z. B. ölgefüllten Transformatoren, dieselbetriebenen Stromaggregaten oder stationären Verbrennungsmotoren
  • Kurzfristige Lagerung kontaminierter Geräte, Gebinde oder Bauabfälle auf Baustellen
  • Für die Dekontamination in Zusammenhang mit der Reinigung industrieller Großanlagen sowie der Zwischenlagerung kontaminierter Anlageteile
  • Für den vorbeugenden Umweltschutz bei Instandhaltungsarbeiten an Rohroberleitungen in der Chemie- und Mineralölbranche usw.

 

Einsatzbereiche:

  • Einsatz von Auffangwanne als essentielle Schutzmaßnahme nach Gefahrstoffaustritt
  • Sicheres Auffangen gefährlicher Flüssigkeiten nach Transport- oder Lagerunfällen
  • Einhalten rechtlicher Auflagen zur Verhütung von Personen- und Umweltschäden (vorgeschriebene Schutzmaßnahmen laut Gefahrstoffverordnung und weiteren Vorschriften)
  • Abwehr von Folgegefahren wie z. B. Brandgefahr nach Ölaustritt und zur Verhinderung einer wesentlichen Schadensausweitung und fatalen wirtschaftlichen Verlusten
2.206,56 *
*

Preise zzgl. MwSt., zzgl. Versand

 

Unser Angebot richtet sich ausschließlich an Unternehmen, Gewerbetreibende, Behörden und vergleichbare Institutionen.